Category Archives: Körperteile

Schlehenhang VII

img_9561

Dieters Haus integriert Fertigteile in den schon mehrfach erwähnten Modulor-Maßen, Schneckenhaus-typische organische Formen und dekonstruierte Details. Während der mittlere Teil des Hauses an seine Vorgängerprojekte nahtlos anzuknüpfen vermag ist vor allem der rechte Teil – zumindest von Außen – ein “Standardkasten”, dessen architektonische Grundregeln der “klaren Linie” eben nicht komplett aufgehoben werden. Dafür steht vielleicht auch der Durchbruch mit Körperteilen – ein typisch schmidsches Element am Bau.

Bissig

Bissiger Lichtschacht

Versteckspiele oder auch Rätsel kommen an einigen Stellen im Haus vor – hier ein Detail, das Besucher übersehen, weil sie zu selten auch nach oben blicken: Auf dem Weg von der Küche zum Schlafzimmer oder Bad befindet sich ein Lichtschacht, der selbst wiederum einen Durchlass für die Beleuchtung eines Wanddurchbruches im Schlafzimmer hat. Dieser ist als Mund gestaltet.

Wohnpädagogik

finger

Das darfst du nicht und Finger weg und lass das sein und sitze still … die Erbauer sind schließlich Lehrer und das sieht man auch über der Tür zur Küche (vom Eingang kommend).

Mülleimer 24

muelleimer 24

Drei Dinge:

  1. Kein eckiger Mülleimer vor einem Schneckenhaus – deshalb wurde die Aufbewahrungsbox nach den gleichen Prinzipien erstellt, wie das gesamte Haus. Mehrere identische Elemente drehen sich um eine Achse und bilden so das Schneckenhaus vor dem Schneckenhaus.
  2. Kein Briefkasten – ein geschwungener Briefschlitz, der bis heute von jedem frischen Postler so lange nicht gefunden wird, bis er eine Einführung durch die Hausherren erhalten hat. Jede Berufsgruppe hat halt so seine Fixierungen, die hier durchbrochen werden.
  3. Behördentauglichkeit: In Deutschland muss jedes Haus eine deutlich sichtbare Hausnummer tragen denn das war schon immer so (oder so). Was nicht in der Verordnung (Hausnummeranbringungsverordnung?) steht ist allerdings, wie diese Hausnummer gestaltet werden muss – und so entwickelte sich das kleine Zahlenrätsel im Vorgarten. Hinweis an Nichtmathematiker: zwei 10er-Stellen und vier 1er-Stellen = 24.