Worschd


So geht’s natürlich auch:
Statt bei miesem Wetter an den nächsten See zu radeln (wie mein Mittlerer) und dort dann nicht zu schwimmen, kein trockenes Holz zu finden und keinen Sitzplatz zu haben, verkriecht man sich im eigenen Carport, wirft den Grill an und genießt Würstchen komfortabel vor Ort.
Nur Schade, dass der Spielplatz hier nix hermacht, auch wenn er als Parkplatz gute Dienste leistet.