So

Das gärte schon lange in mir, dass Beehive nicht mehr ein Blog ist, in dem aus dem KvFG berichtet wird, sondern eines, in dem ich über meine Sicht auf das KvFG schreibe.

Der Entstehungszusammenhang von Beehive war einst ein anderer: Aus dem zwei mal erschienen Heft Frischling, einem Jahrbuch für die Schule, sollte ein Blog werden, in dem jederman/frau der Schule von seinen Projekten berichten kann. Geschehen ist dann … nix. Außer mir und ein paar SuS schrieb hier niemand. Das war eine Zeit lang in Ordnung, so lange ich selbst die meiste Arbeitszeit an der Schule verbrachte, aber je mehr ich zum road warrior wurde, desto sinnfreier wurde der genannte Ansatz bzw. desto technischer (Netzwerkeln blieb im örtlichen Aufgabenbereich) und auch allgemeiner (z.B. KM-Themen). Beehive entwickelte sich zum reinen Weblog – eine „etwas eigene“ Sicht der Dinge auf dem Höhnisch.

Löschen oder komplett neu anfangen? Am Ende brachte ich es nicht über’s Herz, 12 Jahre Blog in die Tonne zu kippen – und zog deshalb am 31.07.2018 hier her. Was nun wird, wird sich ergeben.

Die alten Artikel mit zu viel persönlichen Daten aus der Schule habe ich mit einem Passwort versehen.